arktis.de unplugged – Bald podcasten wir wieder…

von Rainer Wolf am 9. Dezember 2008 in Behind the Scenes

Der arktis.de unplugged Podcast hat eine lange Geschichte hinter sich. In den Anfangszeiten des Podcasts hatte er es sogar bei iTunes bis auf Platz 3 geschafft und ist auch jetzt bei iTunes immer noch unter den Top 100 Technik-Podcasts zu finden. arktis.de war in Sachen Firmenpodcasts echter Vorreiter, ich glaube es war sogar der erste Firmenpodcast überhaupt. Wer dachte arktis.de unplugged war eine reine Produktschau, der wurde schnell eines besseren belehrt…

Das arktis.de unplugged Podcaststudio

Das arktis.de unplugged Podcaststudio

Woche für Woche hatten sich beim Podcasten Azubi Tobi und meine Wenigkeit durch die Untiefen der digitalen Welten geschlagen und einige Folgen haben mit jetzt schon über 100.000 Hörern einen gewissen Kultstatus erreicht (ich sag nur Folge 5 im Virtual.aero – „Schreiende Männer“). Wir freuen uns über die vielen vielen Downloads und arbeiten auch schon an einer Fortsetzung der arktis.de unplugged Podcasts, die es in der letzen Zeit ja nur eher unregelmässig gab. Die Zeit ist unser Hauptproblem, auch wenn so ein Podcast in ca. 30 Minuten im Kasten ist, selbst die müssen irgendwoher (Ich mach ja nebenbei auch noch Radio auf radio-apfelland.de) und daher kam es, dass die letzten Podcasts oft an einem Sonntagmorgen entstanden sind. Aber seid Euch sicher, schon bald podcasten wir wieder, wir haben da so diverse Ideen in der Hinterhand… und hin und wieder gibt es ja jetzt schon immer mal wieder eine neue Folge von arktis.de unplugged…. und natürlich wird Tobi auch wieder dabei sein… jetzt ja Ex-Azubi Tobi 🙂

Alle arktis.de unplugged Podcasts findet Ihr direkt bei iTunes unter diesem Link:
http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewPodcast?id=76344669